Regierungsrat empfiehlt revidierte Verfassung zur Genehmigung

Der Regierungsrat hat in seiner Botschaft an den Kantonsrat vom 31. Mai 2016 die neue Verfassung der Reformierten Kirche Kanton Luzern zur Genehmigung empfohlen. Die vorgängige Prüfung hat ergeben, dass deren Bestimmungen mit dem Kantonsrecht übereinstimmen. Damit die neue Verfassung in Kraft gesetzt werden kann, braucht es gemäss dem Gesetz über die Kirchenverfassung die Genehmigung des Kantonsrates.

Botschaft des Regierungsrats_046